Schwarmfinanzierung und Crowdlending
Mi., 29. Sept. | Online-Symposium

Schwarmfinanzierung und Crowdlending

Zeit & Ort

29. Sept. 2021, 09:00
Online-Symposium

Über die Veranstaltung

Unter der Überschrift "Schwarmfinanzierung und Crowdlending unter der neuen ESCP-Gesetzgebung" fand das diesjährige Online-Symposion statt.

Eröffnet wurde dieses Symposium mit einer Begrüßung durch Prof. Dr. Petra Buck-Heeb.

Anschließend wurde ein rechtspolitischer Vortrag von Dr. Jörg Kukies vorgetragen, der unter anderem die persönliche Haftung nach dem deutschen Begleitgesetz diskutierte.

Neben der Frage, welche Chancen und Risiken sich für den Mittelstand und Investoren bieten, wurde noch von Dr. Jens Engelmann-Pilger der Anwendungsbereich sowie die Begriffsbestimmungen der ECSP-Verordnung erörtert.

Kurz vor Ende des Symposiums wurde der Anlegerschutz intensiver behandelt und diskutiert.

Für diese interessanten und aufschlussreichen Diskussionen möchten wir uns bei allen Mitorganisator:innen, Referent:innen und Teilnehmer:innen bedanken - mit diesem Online-Symposium wurde ein großer Schritt in der wissenschaftlichen, rechtspolitischen und rechtspraktischen Durchdringung der Schwarmfinanzierung in Deutschland ermöglicht.