Prof. Dr. Sebastian Omlor neuer Mitherausgeber d. "Zeitschrift f. Bank- und Kapitalmarktrecht" (BKR)

Die "Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht" (BKR), die im Verlag C.H. Beck erscheint, hat mit dem Marburger Bankrechtler Prof. Dr. Sebastian Omlor einen neuen Mitherausgeber gewonnen. Die BKR befasst sich mit allen praxisrelevanten Informationen aus Bankrecht, Börsenrecht, Aufsichtsrecht und Kapitalmarktrecht sowie Kapitalanlage, Asset-Management, Investment-Banking und kapitalmarktbezogenem Gesellschaftsrecht. Zu den weiteren Herausgebern der BKR zählen unter anderem der Vizepräsident des BGH Prof. Dr. Jürgen Ellenberger, der ehemalige Vorsitzende Richter des XI. Zivilsenats des BGH Dr. Gerd Nobbe, Prof. Dr. Dr. Stefan Grundmann (HU Berlin), Prof. Dr. Mathias Habersack (LMU München) und Prof. Dr. Katja Langenbucher (Universität Frankfurt). Geschäftsführende Herausgeber sind Prof. Dr. Petra Buck-Heeb (Universität Hannover) und Prof. Dr. Jens Koch (Universität Bonn).

Philipps-Universität Marburg


Fachbereich Rechtswissenschaften
Institut für das Recht der Digitalisierung

 

Universitätsstr. 6
D-35032 Marburg

Tel.: +49 6421 28-21724

Fax.: +49 6421 28-28911

Mail: post@irdi.institute