top of page

AKTUELLES

h1-trenner.png

Aktualisiert: 20. März 2023

Heute Abend beginnt die erste und zweitägige Sitzung des neuen "Denklabors Zukunftsgeld", das zum Diskursprojekt "Demokratiefragen des digitalisierten Finanzsektors" von ZEVEDI und der Stiftung Mercator GmbH gehört ( 👉 https://lnkd.in/eA6aeBUe). Zu unserer großen Freude gehört Prof. Dr. Sebastian Omlor zum unabhängigen, interdisziplinären Panel von rund 10 Expert:innen, das als Reflexionsort zu Fragen der gesellschaftspolitischen Gestaltung des digitalen Wandels im Finanzsektor dienen soll.

Als Denklabor soll das Panel ein Inkubator des gut informierten und kritisch distanzierten Austauschs sein.


Unsere Themen sind u.a. der digitale #Euro#CBDC, digitale Zahlungsmittel- und Zahlungssysteme, Web3 sowie die Tokenisierung von Vermögenswerten.


2. Berlin-Potsdamer Konferenz zu interdisziplinären Rechtsfragen:

Digitales Geld - Zur Zukunft der Geld- und Währungsverfassung



Ab 15:15 Uhr folgt ein Vortrag von Prof. Dr. Sebastian Omlor zu Zahlungstoken und Kryptowährungen.

Eine zentrale These von mir wird lauten: CBDC hat das Potential, zu einem "digitalen Bargeld" zu werden, das die Vorteile des Buchgeldes mit den Vorteilen des Bargeldes verbindet. https://lnkd.in/ewsKRwVZ





Aktualisiert: 20. März 2023

AI im Datenraum: Große Vorfreude auf - und herzliche Einladung zu - einem ZEVEDI-Workshop in der hessischen Landesvertretung in Brüssel am 2.3.: Ein krönender Abschluss unserer Projektgruppe zur Normordnung Künstlicher Intelligenz NOKI.

Herzlicher Dank schon jetzt an unsere großartigen Referent:Innen für die Zusagen, namentlich an Axel VossKilian GrossAnne-Marie Weber, PhD HerbertZech und Christine Mai.

Wir freuen uns sehr auf spannende Diskussionen im Schnittfeld von KI- und Datenrecht.











wasserzeichen.png
bottom of page